VÖZ Logo
header betondesign 03

Moderner Gartenpavillon aus Carbonbeton

Der zeitgemäße Garten soll flexibel sein und sich an wechselnde Lebenssituationen anpassen, sozusagen ein "Modularer Garten". Eine deutsche Designfirma hat daher mobile Pavillons aus Carbonbeton entwickelt.

Carbonbeton Gartenpavillon Aufmacher web
Moderne Modulbauweise: Mobile Pavillons aus Beton mit begrünten Elementen. Foto: © betondesign factory

Die Pavillons der Firma betondesign factory bestehen aus Einzelmodulen aus Carbonbeton. Carbonbeton ist ein innovatives Baumaterial (spezieller ultrahochfester Beton), bei dem die Bewehrung aus zu Garnen oder Stäben weiterverarbeiteten Carbonfasern besteht. Die Module im Format 80 x 80 cm lassen sich in Kombination individuell an die jeweilige Gartensituation anpassen. Ebenso flexibel sind die mobilen Hochbeetmodule aus Carbonbeton. Das Hauptaugenmerk dieser neuen Entwicklung liegt sowohl in der einfachen und klar strukturierten Modulbauweise als auch in der Veränderlichkeit und Mobilität des Gartens. Bei Bedarf können nämlich sämtliche Elemente problemlos rückgebaut und an anderer Stelle in gleicher Form oder modifiziert wieder aufgebaut werden. Die einzelnen Module sind einfach zusammen zu schrauben und ergeben eine fertige Außenfassade in Sichtbeton, die dämmfähig ist und eine Vielzahl von gestalterischen Möglichkeiten beinhaltet. So entsteht beispielsweise durch den Einsatz von begrünten Elementen, sogenannten Living Wall Systemen, oder in Kombination mit anderen Materialien wie Holz oder Glas ein spannendes, modernes Design. Die architektonische Spannweite der "Tiny Houses" reicht vom Geräteschuppen im Kubus-Design, über den modernen Gartenpavillon bis hin zum kleinen Ferienbungalow im Bauhausstil. Der Sommer kann kommen!

Carbonbeton

Carbonbeton ist ein Baumaterial der Zukunft, das viel Potenzial zur bautechnischen Instandsetzung und Verstärkung von Stahlbeton sowie zur Herstellung von Betonfertigteilen bietet. Die großen Vorteile des Materials sind seine Leichtigkeit, seine enorme Tragfähigkeit und die Möglichkeit, besonders dünne Bauteile herzustellen. Die innovative Bewehrung aus Carbonfasern für die Gartenpavillons wurde von der Firma "V. FRAAS - Solutions in Textile GmbH" entwickelt.

Infos zu den Pavillons finden Sie unter www.betondesign-factory.de, Infos zur textilen Bewehrung unter www.solutions-in-textile.com.